ach, leckt mich.

ach, leckt mich.

!

penetrante Poesie
meiner Wahlverwandschaft
mit den Niederungen
fremder Höhen.

dezentralisiertes Ichsein?
Nichtsein.
und seines ist es ohnehin nicht,
ist immer mehr und dreht sich.

multiperspektivische Einflusszuflüsse.

und wo schwimmst du?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.