es ging um mich

es ging um mich

schon in pompeji hätten sie
graffiti gehabt, lachtest du
über deine knochige schulter
aus dem augenwinkel herüber.

dass ich gern bunte blümchen mit den
scheibenwischerblättern rostiger
autos zu ‘nem bukett zusammenstecke,
suchte auch ich, eindruck zu schinden.

und von der straßenecke kam
verlockung die sackgasse hinauf geweht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.